Blog

Meyer-Optik-Görlitz Niederlassung in den USA eröffnet

22. Juni 2015, Koblenz – Die net SE eröffnet jetzt – neun Monate nach der Wiedereinführung der Meyer-Optik-Görlitz Objektiven- eine neue Niederlassung USA von Meyer-Optik-Görlitz.

Die neue Niederlassung Meyer Optik USA, Inc. in Atlanta, Georgia unterstützt ab sofort alle Verkaufs- und Vertriebsaktivitäten der Meyer-Optik-Görlitz Objektiven in den Vereinigten Staaten und Nordamerika. Zudem kommt der neuen Niederlassung eine wichtige Rolle beim Relaunch des legendären Trioplan f2,8/100 mm auf dem US-Markt zu. Das Original-Trioplan wurde 1916 in Görlitz entwickelt und gebaut und ist bei Generationen von Fotografen für sein klassisches „Seifenblasen-Bokeh“ bekannt.

„Der Name Meyer Optik Görlitz wird in der Welt der Fotografie seit fast 120 Jahren mit Innovation, Präzision, Langlebigkeit und Qualität verbunden. Wir sind stolz darauf, die Marke im vergangenen Jahr wiederbelebt zu haben, aber der nächste Schritt – eine der legendärsten Linsen aller Zeiten, das Trioplan f2.8/100 mm wieder zu bauen – ist ein sehr aufregender Schritt nach vorne für uns. Es ist großartig, ein so hoch angesehenes und gefragtes Objektiv fast ein Jahrhundert nach seinem ersten Auftritt wieder zurück zu holen. Wir freuen uns darauf das Trioplan f2.8 / 100 mm einer neuen Fangemeinde wieder zu geben, so dass mit dem neusten Stand der Technik dieses klassische Objektiv mit seinem unverkennbaren Seifenblasen-Bokeh erlebt werden kann“, sagt Dr. Stefan Immes, Geschäftsführer net SE.

Die neue Niederlassung von Meyer-Optik-Görlitz befindet sich zudem in der besten Tradition der Marke. Meyer-Optik-Görlitz hatte mit „Hugo Meyer & Co.; Inc.“ bis Anfang der 1950er Jahre bereits eine Niederlassung in New York, USA.

Über net SE
net SE (www.netag.de)  ist ein am Münchener M:access notiertes Unternehmen mit Sitz in Koblenz. net SE etabliert im Markt für Fotografie und Imaging Marken der Soft- und Hardware. Das Unternehmen zeichnet verantwortlich für die Positionierung, den Vertrieb und den Kundensupport der betreuten Marken. Zu den bekannten Marken im Portfolio der net SE und ihrer Tochtergesellschaften gehören WinZip, Datacolor und ACDSee im deutschsprachigen Europa sowie Oberwerth, Meyer-Optik-Görlitz und Clik Elite weltweit.


Kontakt Vertrieb
Globell Deutschland | net SE
Schlossstraße 1
56068 Koblenz
Fon: +49 (0)2 61 – 450 997 10
Fax: +49 (0)2 61 – 133 89 – 10
Mail: info[at]netag.de

Medien & Pressekontakt
Globell Deutschland & Globell B.V
Hakan Keser, Senior Manager PR & MarCom
Fon: +31 (0) 77 3068100
Mail: presse[at]globell.com

Download: 2015-06-22_Meyer-Optik-Goerlitz_Niederlassung_in_den_USA_eroeffnet.pdf

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.